Griechenland Flughäfen

Griechenland Flughäfen

Hier eine Auflistung aller Flughäfen von Griechenland:



Athen - Vor den Toren von Athen liegt nach dem früheren Ministerpräsidenten Griechenlands Eleftherios Venizelos benannte Hauptstadtflughafen. Dieser Flughafen wurde im März 2001 eröffnet.

Thessaloniki – Hier findet sich im Norden von Griechenland ein weiterer Flughafen. Der Flughafen Thessaloniki ist ein sehr wichtiger Knotenpunkt der Region.

Heraklion – Gerade für Kreta ist der Flughafen Heraklion der Hauptflughafen, der schon im Jahre 1939 angeflogen wurde.

Korfu – Der internationale Flughafen der Insel bietet nicht nur Linienflüge, sondern auch Charterflüge.

Rhodos – Der Flughafen von Rhodos ist 16 km entfernt von der Inselhauptstadt. Dies ist nicht zu weit für die Urlauber, aber weit genug, um nicht zu viel Fluglärm zu hinterlassen, wo die Urlauber die Ferien verbringen.





Chania - Chania ist einer von zwei internationalen Flughäfen auf Kreta. Der griechische Verkehrsflughafen wird vor allem von Athen und Thessaloniki angeflogen, in den Sommermonaten jedoch sind auch Flieger aus ganz Europa zu erwarten.

Kos – der Flughafen von Kos wird für Flüge in die ganze Welt genutzt.

Thira - Der Flughafen Thira der Kykladeninsel wird vom Festland aus angeflogen, im Sommer gibt es oft auch Direktverbindungen für die EU.

Samos - Der Flughafen Samos ist nicht gerade der größte Flughafen mit seiner 2.044 m lange Start- und Landebahn. Aber auch dieser Flughafen wird gut beflogen.

Kavala – Im Norden von Griechenland gibt es den Flughafen Kavala, der im Jahre 1981 unter dem Namen Alexander der Große, eröffnet wurde. Er wird vor allem für die Route nach Athen genutzt, aber auch gerne für Saisonflüge der EU.

Preveza – Dieser Flughafen ist Zubringer für die Urlaubsregion Lefkada. Im Sommer wird er natürlich von vielen europäischen Fluggesellschaften angeflogen.

Zakinthos – Mit dem Flughafen Zakinthos werden viele Flüge nach Europa geboten. Aber ist die Saison beendet, verkehren nur Linienflüge nach Athen.

Mytilene - Der Flughafen Mytilene ist auf Lesbos zu finden und bietet regelmäßig nationale Flüge nach Samos und Rhodos.

Mikonos - Der Flughafen Mykonos wurde 1971 eröffnet und ist der einzige Flughafen für den Luftverkehr der Gegend und wird unter anderem von Air Berlin und Condor angeflogen.

Volos - Der Flughafen Volos liegt recht zentral und bietet im Sommer einen regen Verkehrt. Lauda, Air Berlin und andere Fluglinien nutzen diesen Flughafen.

Karpathos - Den Flughafen Karpathos gibt es seit schon seit dem Jahr 1970, er wird vor allem für innerliche Flüge genutzt.

Kalamata – Dieser Flughafen liegt auf der Halbinsel Peloponnes und wird in den Sommermonaten von verschiedenen Fluglinien angeflogen.

Alexandroupolis - Der Flughafen Alexandroupolis ist nach dem Philosophen Demokritos benannt. Es gibt ihn schon seit 1975 und er kann im Jahr ca. 4000 Flüge aufweisen.

Kefalonia - Der Flughafen Kefalonia liegt auf der gleichnamigen Insel und bietet im Sommer Charterflüge.

Patras - Der Flughafen Araxos Patras ist ein überwiegend militärischer Flugplatz in Griechenland, der aber in den Sommermonaten auch von Hapag-Lloyd, LTU oder Aerolloyd angeflogen wird.

Skiathos - Der Flughafen Skiathos, wird auch gerne Alexandros Papadiamantis genannt. Er liegt auf der gleichnamigen Insel und wird an beiden Enden der Landebahnen von Wasser begrenzt.

Chios – Chios wird als Insel der Glückseligen bezeichnet und wird über den Flughafen Island National Airport Chios angeflogen. In den Sommermonaten gibt es Charterflüge für den Tourismus angeboten.

Naxos Islands - Der Flughafen Naxos Islands liegt auf der Insel Naxos und bietet Inlandsflüge. Die griechische Gesellschaft Olympic Air nutzt diesen Flughafen für die Verbindung mit Athen.

Ioannina - Vom Flughafen Ioannina fliegen ausschließlich Flieger nach Athen in Griechenland. Es gibt nur zwei Fluggesellschaften, die auf diesem Flughafen verkehren und das sind Aegean Airlines und Olympic Air.

Lemnos - Der Flughafen Lemnos befindet sich auf den gleichnamigen Inseln. Dieser Flughafen wird nur von Olympic Air und Sky Express angeflogen.

Paros - Die Insel Paros bietet einen eigenen Flughafen, der 1982 eröffnet wurde und der nur von Athen angeflogen wird.

Milos - Der Flughafen Milos liegt auf der Insel Milos und wurde 1973 erbaut.

Ikaria - Der Flughafen Ikaria wird für den Inlandsverkehr genutzt, er bietet Verbindungen nach Chios, Thessaloniki und Athen.

Sitia - Der Flughafen Sitia auf Kreta bietet seit dem Jahre 1984 den Flugbetrieb an und nutzt die Flüge für das griechische Festland.

Kythira - Im Jahr 1998 wurde der Flughafen Kithira umgebaut und saniert, so können sich die Touristen wohlfühlen.

Kozani - Der Kozani National Airport Filippos wurde schon in den 1950er Jahren eröffnet und liegt nur 4 km von Kozani entfernt.





Larisa - Im Jahr 1912 wurde der Larissa Airport gebaut, er bietet zwei Start- und Landebahnen.

Leros - Der Leros Airport befindet sich auf der gleichnamigen Insel. Als öffentlicher Flughafen bietet er die Ein- und Ausreise.